10 JAHRE GARANTIE

EIN VERSPRECHEN NICHT EINFACH NUR MACHEN. SONDERN WORT HALTEN. MIT DEM WISSEN, ETWAS EINZIGARTIGES ERMÖGLICHEN ZU KÖNNEN. SO IST ES BEI PROMEDENT.

„10 für Zähne“ – mit dem Promedent Garantieprogramm profitieren alle unsere Patienten von der herausragend hohen Qualität unserer Zahnversorgung. Denn sollte doch der unerwartete Fall eines Defekts auftreten, übernehmen wir die Behandlungskosten in voller Höhe Ihres Eigenanteils. Und dies für 10 Jahre!

10 JAHRE GARANTIE FÜR FOLGENDE ZAHNVERSORGUNGEN: (WENN DURCH IHREN ZAHNARZT EMPFOHLEN)

  • Implantate
  • Kronen
  • Brücken
  • Inlays
  • Teilkronen
  • Kunststoff-Füllungen
  • Metallanteil herausnehmbaren Zahnersatzes

IHR VORTEILE:

  • Alle profitieren!
    Unabhängig davon, ob Sie privat oder gesetzlich krankenversichert sind und ganz gleich, ob Sie über eine Zahnzusatzversicherung verfügen oder nicht.
  • Es lohnt sich!
    Das Garantieprogramm umfasst die kostenintensiven Behandlungen bei Schäden an der Zahnversorgung.
  • Verlassen Sie sich drauf!
    Im Falle eines Schadens übernehmen wir den Kostenbetrag, den Sie als Patient tragen müssten und der nicht von Ihrer Versicherung übernommen wird.
  • Umfassend geschützt!
    Es gibt keinerlei Einschränkungen für die Höhe der Behandlungskosten (max. in Höhe des ursprünglichen Eigenanteils) im Falle eines Schadens – sofern Sie alle Voraussetzungen für das Garantieprogramm erfüllen und keine Garantieausschlüsse gegeben sind.
  • Einfacher geht’s nicht!
    Sie müssen einfach nur alles so machen wie bisher – regelmäßig pro Halbjahr Ihre Termine zur Untersuchung mit professioneller Zahnreinigung wahrnehmen – und die Garantie ist Ihnen sicher.
10 Jahre

DIE BASIS UNSERES GARANTIEPROGRAMMS.

Zahnversorgung „made by“ Promedent bedeutet für unsere Patienten an allen Standorten die besondere Qualität unseres integrierten Behandlungskonzepts: Von Prophylaxeprogramm über Eigenlabor bis hin zu Qualitätsmanagement und Schulungen – arbeiten hier Spezialisten aller Fachrichtungen Hand in Hand und tauschen ihre Expertise aus. Das Ergebnis ist eine Behandlungsqualität, die höchsten Ansprüchen gerecht wird. Eine Top-Qualität, die es uns ermöglicht, eine solche langfristige Garantie zu geben.

IHRE PFLICHTEN:

  • Nicht vergessen! Denken Sie unbedingt an Ihren halbjährlichen Termin für Untersuchung und professionelle Zahnreinigung – in Ihrem Garantiepass werden alle wahrgenommenen Termine als Nachweise dokumentiert.
  • Rechtzeitig absagen! Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, teilen Sie uns dies mindestens einen Tag zuvor mit. Bei zwei nicht wahrgenommenen Terminen oder kurzfristigen Absagen verfällt Ihre Garantie.
  • Bei einem Schaden schnell handeln! Melden Sie sich schnellstmöglich bei uns im Falle eines Defekts.
  • Immer aus einer Hand! Die hohe Behandlungsqualität im Promedent-Netzwerk ist die Basis unseres Garantieprogramms. Daher können wir selbstverständlich nicht auf die Qualität von dritten Zahnärzten vertrauen. Alle Behandlungen und Reparaturen an der Zahnversorgung sowie Neuanfertigungen müssen somit ausschließlich durch Zahnärzte des Promedent-Netzwerks erfolgen.

BITTE BEACHTEN SIE!

Sollte während des Garantiezeitraums ein nicht zum Promedent-Netzwerk gehörender Zahnarzt die Zahnversorgung behandeln, entfällt Ihre Garantie.

IM SCHADENSFALL

Sollte es zu einem Defekt oder einem Schaden kommen, garantieren wir eine Reparatur, einen Austausch oder eine Neuanfertigung in gleicher Güte wie die ursprüngliche Zahnversorgung. Die Kosten, die durch gesetzliche, private oder Zusatzversicherung nicht abgedeckt sind, übernehmen wir.

REPARATUR, AUSTAUSCH ODER NEUANFERTIGUNG?

Ist eine Reparatur medizinisch vertretbar und auch in Ihrem gesundheitlichen Interesse, so nehmen wir diese vor. Sollte eine identische Neuanfertigung nicht möglich sein, so erhalten Sie von uns eine Gutschrift in Höhe des für diese Versorgung geleisteten Eigenanteils. Diese können Sie dann mit der neuen Versorgung verrechnen. Reparatur, Austausch oder Neuanfertigung – diese Frage kann immer nur Ihr Promedent-Zahnarzt beantworten.

GRÜNDE FÜR EINEN GARANTIE-AUSSCHLUSS

Mit „10 für Zähne“ übernehmen wir für einen sehr langen Garantiezeitraum die Verantwortung für Ihre Zahnversorgung. Da jedoch Entwicklungen oder Ereignisse möglich sind, auf die wir auch bei höchster Behandlungsqualität keinen Einfluss haben, klären wir Sie hier über folgende Garantie-Ausschlüsse auf:

  • Unfall (wie z. B. Traumata, Sport, Stein im Essen, etc.)
  • Zahnnerv-Entzündungen oder Parodontalerkrankungen, die zwischenzeitlich auftreten
  • Nebenwirkungen durch andere Erkrankungen oder Medikamenteneinnahme
    (z. B. Bulimie, Chemotherapie, etc.)
  • Nachfolgende Behandlung durch fremden Zahnarzt