Ausstattung

Technologie auf dem neuesten Stand der Entwicklung ist eines unserer Qualitätsversprechen an Sie. Denn der beeindruckende technologische Fortschritt in der Zahnmedizin lässt uns Behandlungen in höchstmöglicher Präzision, Sicherheit und Schonung durchführen.

CEREC 3-computergestützte Herstellung von Keramik-Inlays:

Mit dem Cerec-Verfahren fertigen wir Einlage-Füllungen und Teilkronen aus Keramik direkt in unserer Praxis. In nur einer Sitzung, ohne Abformung, ohne lästige Provisorien, ohne zweite Betäubungsspritze. Ideal für alle, die statt Amalgam, Gold oder Kunststoff Füllungen aus beständiger und biologisch gut verträglicher Keramik wollen.

Moderne Implantat-Systeme

Für jede Situation das richtige Implantat. Wir verwenden ausschließlich bewährte Implantatsysteme renommierter Hersteller: CAMLOG und BRANEMARK. Damit können wir für jeden Bedarf das passende Implantat auswählen: für den Ersatz einzelner Zähne, zur Befestigung von herausnehmbarem Zahnersatz und für breite oder schmale Kiefer.

Die Mundkamera - mehr Diagnosesicherheit

Durch ein spezielles Mundkamerasystem, verbunden mit moderner Computertechnik, erkennen wir Erkrankungen Ihrer Zähne und Ihres Zahnfleischs noch besser. Und Sie können Ihre Zähne in Großaufnahme auf dem Monitor betrachten. Eine interessante Erfahrung!

Air-Flow - Zahnbeläge effektiv und schonend entfernen

Mit dem Air-Flow-Gerät wird ein Pulver-Wasser-Gemisch durch Druckluft auf die Zähne gesprüht. Dabei lösen sich auch hartnäckige Zahnbeläge. Nach dieser schonenden Belagentfernung haben Sie wieder strahlend helle und glatte Zähne.

Röntgenbild Digitales Röntgen

Diese Technologie hat drei entscheidende Vorteile:

  • Die Strahlenbelastung ist deutlich geringer als bei herkömmlichen Röntgen-Geräten,
  • Die Aufnahmen stehen sofort zur Verfügung und können am Computer noch optimiert werden,
  • und die Umwelt freut sich, weil keine Filmentwicklungschemikalien mehr notwendig sind.